A B C D E F G K L M P Q R S T 

Peer Review

Peer Review meint die Beurteilung eines Gegenstands im aka­demischen Bereich durch gleichrangige Fachkollegen (Peers).
In Auswahlentscheidungen in der Forschungsförderung oder zur Beurteilung der Qualität von Manuskripten sind Peer Reviews seit langem üblich. Die European ↑Standards and Guidelines beschreiben international übliche Anforderungen an die Auswahl der Gutachter in Qualitätssicherungsverfahren.[1] Im Zuge der Verbreitung von externen Verfahren der ↑Qualitäts­sicherung in Deutschland seit Mitte der 1990er Jahre setzt sich das Verfahren einer Begutachtung durch Peers auch im Bereich der Lehre immer mehr durch. In Erweiterung des ursprünglichen Begriffs "Peer" nehmen üblicherweise neben Fachvertretern auch Vertreter der Berufspraxis und Studierende an den Verfahren teil. Üblich ist auch die Hinzuziehung internationaler Experten.
HS

[1] Vgl. Standards.

 
© Ost-West-Wissenschaftszentrum